Präzisionswerkzeugmechaniker (m/w/d) – Ausbildung

Abteilung: Produktion
Anstellungsart: Ausbildung
Unternehmen: Linner GmbH

Wir sind WMH Herion Linner – eine familiengeführte, mittelständische Unternehmensgruppe aus Wolnzach, mitten im Herzen der Hallertau. Unsere Unternehmensgruppe besteht aus der WMH Herion Antriebstechnik GmbH, der Linner GmbH und der Linner Elektronik GmbH. Zum Start in das neue Ausbildungsjahr am 01.09.2024 bieten wir im Bereich der Produktion am Standort Wolnzach einen Ausbildungsplatz für Präzisionswerkzeugmechaniker (m/w/d).


Über uns

Mit über 100 Jahren Unternehmensgeschichte haben wir uns ein tiefes Know How erarbeitet. Dieses Wissen setzen wir ein, um die individuellen Anforderungen unserer Kunden mit dem höchsten Maß an Qualität und Zufriedenheit zu lösen. Unsere vereinten Kompetenzen konzentrieren sich auf die Herstellung von Produkten in den Bereichen Antriebstechnik, mechanische, elektronische und elektromechanische Baugruppen & Systeme sowie Sonderneuwerkzeuge und Werkzeugschärfen.

Als national und international agierendes Unternehmen, setzen wir auf eine starke gemeinsame Partnerschaft – sowohl mit unseren Kunden und Lieferanten, als auch mit unseren Kollegen und Kolleginnen. Wir investieren viel Arbeit in unsere Unternehmenskultur, um uns einen Ort zu schaffen, bei dem es Spaß macht, neugierig zu sein und sein Wissen mit einzubringen. Als „part of the team“ ist jeder Teil des Ganzen – wir arbeiten kontinuierlich daran, uns weiterzuentwickeln und uns zu verbessern. Dabei legen wir viel Wert auf eigenverantwortliches Arbeiten, flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege und eine offene Fehlerkultur.


Über den Beruf

Hast du schon mal versucht ein Loch zu bohren? Gar nicht so einfach, wenn das Werkzeug verschlissen ist und mehr Aufwand nötig wird, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen – ärgerlich. Besonders ärgerlich wird es bei großen industriellen Unternehmen, die mit ihren Werkzeugen präzise Arbeiten erledigen müssen, um ihre Produkte mit der gewünschten Qualität herzustellen. Dafür gibt es den Beruf des Präzisionswerkzeugmechanikers / der Präzisionswerkzeugmechanikerin.

Als Präzisionswerkzeugmechaniker/in kannst du Schneid-, Bohr-, und Fräswerkzeuge sowohl herstellen als auch verschlissene Werkzeuge wieder instandsetzen. Das geht zum einen auf manuellen Schleifmaschinen aber auch mit CNC gesteuerten Schleifanlagen. Als Präzisionswerkzeugmechaniker sorgst du dafür, dass Präzision präzise sein kann.


Ausbildungsinhalte

  • Deine Fachrichtung sind Schneidwerkzeuge
  • Du erwirbst Kenntnisse in der Qualitätssicherung und Arbeitssicherheit
  • Du erlernst die Grundlagen der Arbeitsplanung, das Erstellen von Arbeitsunterlagen
  • Du eignest dir die Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung (Schleifen), das Wissen rund um die Funktionen des Werkzeugs, sowie der Werkstoffkunde & Wärmebehandlung (Härten, Anlassen, Vergüten) an
  • Du bedienst manuelle und CNC gesteuerte Schleifmaschinen
  • Du erhältst Grundkenntnisse in der CNC-Programmierung und dem CAD-Konstruieren

Deine Qualifikationen

  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handwerkliches Geschick
  • Selbstständigkeit
  • Teamfähigkeit

Ausbildungsdauer

  • 3 1/2 Jahre
  • Eine Verkürzung ist möglich, sofern der allgemeine Schulabschluss oder eine entsprechende berufliche Vorbildung dies zulassen.

Qualifizierungswege nach der Ausbildung

  • Meister/-in
  • Techniker/-in
  • Weiterbildung zur REFA-Fachkraft

Apply for this position

Allowed Type(s): .pdf